Meny

GLASBESCHICHTUNG AUßEN UND INNEN

Die Anforderungen der glasverarbeitenden Industrie an die Hersteller von Finishing Produkten wächst stetig. So ändern sich Bedürfnisse bei Spezialeffekten und die Trockenschichtdicke wird immer präziser. Dies, in Verbindung mit steigenden Herstellungskosten, verstärkt den Focus auf die Verringerung des Materialverbrauchs.

Hier bietet ECCO Finishing effektive und wettbewerbsfähige Lösungen für die Bereiche Glas, Geschirr, Kosmetik sowie Pharmazie an. Mit Produkten aus der Kosmetikindustrie startete ECCOs Beteiligung bei der Glasbeschichtung. Die zuverlässige und kompakte ECCO 75 AP sorgt für signifikante Verbesserungen im Finishingbereich, gerade beim Einsatz auf Spindelautomaten. Im Zusammenspiel mit ECCOs Farbwechselblock und dem Druckregler COL 06 werden noch genauere und feinere Ergebnisse erzielt.

In der pharmazeutischen Industrie und bei der Herstellung von Geschirr werden einzelne spezielle Lösungen angewandt, um die hohen Anforderungen an Produktivität und Genauigkeit zu erfüllen. Hochgefüllte Effektlacke wurden erfolgreich mit nadellosen ECCO Sprühpistolen wie zum Beispiel der ECCO 40DA oder der ECCO 41FA appliziert.

ECCOs neuste Generation an Sprühpistolen: ECCO 51AS, ECCO 52AS und vor allem unsere ECCO 72 haben seit ihrer Einführung ebensolche hervorragende Ergebnisse erzielt. Natürlich sind diese alle in Edelstahl, mit Zirkulation an der Luftkappe, ausgestattet. Für härte Umgebungen, hohe Produktivität und Hubwerke sind unsere ECCO 60AS, 65AS und 68 AS ideal.

Für schmale Öffnungen oder innere Beschichtungen sind die Nadelverlängerungen von ECCO optimal. Diese sind in verschiedensten Ausführungen erhältlich.